Unternehmensberater/in


Unternehmensberater/in

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Der Gründer wird Dienstleistungen u.a. im Bereich des Coachings, der Managementberatung, des Recruitment und der Projektleitung anbieten. In diesen Tätigkeitsfeldern sollte er über die entsprechenden Ausbildungen verfügen oder diese Tätigkeiten bereits in seinem Berufsleben ausgeübt haben. Der Gründer wird mit seinem Unternehmen neue Wege beschreiten. Die etablierten Unternehmensberatungen bieten meist nur kurzfristige Unterstützung für ihre Kunden an und zeigen sich kaum verantwortlich für die praktische Umsetzung und noch seltener für die operative Zeit nach Abschluss der Beratertätigkeit. Der Existenzgründer wird daher Verantwortung übernehmen, sowohl für die Planungsphase als auch für die Realisierung. Ziel des neuen Unternehmens wird es sein, Beratung als Gesamtkonzept anzubieten und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Musterplan
0,00 *

Diese Kategorie durchsuchen: Freie Berufe