Umweltberater


Umweltberater

79,00

Preis zzgl. MwSt.



Umweltberater sind Unternehmensberater in Sachen Umweltschutz. Sie verstehen sich als neutrale Vermittler zwischen der Umweltgesetzgebung und den Betrieben oder Kommunen. Sie informieren ihre Kunden über die Umweltgesetze (Abfall, Energie, Naturschutz), die für deren Betriebe relevant sind. Sie erstellen Analysen der umweltrelevanten Gegebenheiten in den Betrieben und beraten über die technischen Möglichkeiten, den Forderungen der Gesetze nachzukommen bzw. diesen kostengünstiger als bisher entsprechen zu können. Sie vertreten Betriebe bei den Behörden, die diese Gesetze überwachen. Bei ihrer Arbeit empfehlen sie die geeigneten Anlagen oder Verfahren für den Umweltschutz unabhängig von Herstellerinteressen, begleiten und überwachen die Durchführung von Konzepten. Umweltprobleme und - daraus resultierend - Umweltschutzmaßnahmen spielen eine zunehmend wichtige Rolle für die Wirtschaft. Zahlreiche neue Gesetze müssen beachtet werden. Nicht nur die zuständigen Behörden, sondern auch die Bevölkerung dringen auf Einhaltung der Auflagen und Reduzierung der Umweltbelastungen. Umweltberatung schafft Rechtssicherheit und stärkt das Image von Branchen, die bei einem schlechten Bild in der Öffentlichkeit mit Umsatzeinbußen rechnen müssen. Umweltberater kommen aus den verschiedensten Richtungen und Ausbildungsbereichen. Sie sind in der Regel Ingenieure, aber auch Naturwissenschaftler oder Betriebswirte, die bereits Praxiserfahrung auf dem Gebiet der Umwelttechnik gesammelt haben. Viele waren vorher in der Industrie tätig und haben sich auf bestimmte Gebiete des Umweltschutzes bzw. der Verfahrenstechnik spezialisiert. Sie kennen die Produktionsabläufe der hilfesuchenden Unternehmen genauso wie die Verfahren und technischen Möglichkeiten, Umweltschutzmaßnahmen zu realisieren. Um die sehr komplexen Anforderungen dieses Dienstleistungssegments in die Praxis umsetzen zu können, sollten Umweltberater mit Systemanalyse und Informationsmanagement vertraut sein und über sozial-kommunikative Kompetenz verfügen. Auch ein Praktikum bei einer Genehmigungsbehörde kann von Nutzen sein, denn der Kontakt zu den Behörden bringt Umweltberatern nicht selten Aufträge ein.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Freie Berufe