Reisebüro


Reisebüro

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Einfach ist es mittlerweile nicht mehr, eine rentable Marktnische zu finden, zumal, wer sich auf ein spezielles Angebot festlegt, bald mit Nachahmern rechnen muss. Der Reisebüro- und Reiseveranstalterverband schätzt, dass derzeit rund die Hälfte der Reisebüros wegen zu niedriger Umsätze von Schließung bedroht ist. Für den Existenzgründer im - erstmals seit Jahrzehnten schwächelnden - Reisemarkt bestehen dennoch gute Gründe, sich nur mit einem ausgefeilten Konzept, mit ausreichend Grundkapital und womöglich in Kooperationsformen wie z.B. Franchising an den Start zu wagen. Ganz unabhängig von kurzfristigen Krisenszenarien muss sich der Existenzgründer bei der Entwicklung seines Konzepts auf eine Umorientierung im Reiseverhalten einstellen: Der Trend zu kürzeren und billigeren Reisen lässt den Einzelumsatz pro Kunde sinken; der Trend zu individuelleren Reisen wird von Eigenbuchungen am Internet begünstigt; der Trend zu Inlandsreisen oder Autoreisen ins benachbarte Europa macht die Buchung im Reisebüro oftmals überflüssig. Durch den verschärften Wettbewerb und die schlechten Konjunkturnachrichten sollten sich Existenzgründer jedoch nicht grundsätzlich abschrecken lassen. Gerade mittelständische unabhängige Reisebüros können einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Angebotsvielfalt leisten, die von den Verbrauchern auch gesucht wird. Je größer und marktbeherrschender die Konzerne, desto weniger kreativ und innovativ sind häufig ihre Leistungen.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Handel