Businessplan-Fahrradladen


Businessplan-Fahrradladen

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Die Chance des Zweiradhändlers liegt in der Fachkompetenz, mit der er seine Kunden bei der Auswahl des Fahrrades und entsprechender Zusatzausstattungen berät. Hier verfügt der Einzelhändler über deutliche Wettbewerbsvorteile gegenüber anderen Anbietern. Für einen erfolgreichen Start im Zweiradgeschäft ist deshalb Branchenerfahrung eine wichtige Vorbedingung. Qualifizierte Beratungsleistung und eine gute Marktübersicht sind die Trümpfe des Fachhandels gegenüber der Konkurrenz der Billiganbieter. Bedenken Sie, dass entscheidende Voraussetzung für eine erfolgreiche Existenzgründung auch solides kaufmännisches Wissen ist. Wartung und Reparatur erfordern ein immer größeres Maß an Spezialisierung. Im Hinblick auf Reparaturleistungen sollten Sie allerdings beachten, dass Kundendienst-Werkstätten, wenn sie die jährliche Unerheblichkeitsgrenze von ca. 20.000 EUR überschreiten, die Eintragung des Betriebsinhabers oder eines entsprechend qualifizierten Angestellten in die Handwerksrolle der Handwerkskammer und einen Befähigungsnachweis erforderlich machen. Sonst können hohe Bußgelder auf Sie zukommen.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Handel