Computerschule


Computerschule

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Existenzgründer, die eine Computerschule aufbauen wollen, brauchen neben handfestem Know-how vor allem Geduld - und genug finanzielle Rücklagen -, um eine ein- bis zweijährige Anlaufphase überstehen zu können. Nach einem Einstieg mit Anfängerkursen sollten möglichst bald die weitaus lukrativeren Spezialkurse mit Teilnehmern bestückt werden können. Selbst unter günstigen Startbedingungen wird der Aufbau einer Computerschule ein harter Kampf werden. So stagnierte im vergangenen Jahr das Geschäft nahezu. Zur Zeit kennzeichnen Preisverfall und ein scharfer Wettbewerb die Situation. Die reine Computerschule hat wenig Überlebenschancen; Kurse in anderen Segmenten sollten das Angebot vervollständigen. Doch entwickelt sich das Marktsegment Schulung und DV-Training vergleichsweise bescheiden. Da die allgemeine Einführung in EDV und IT-Technologie immer mehr von anderen Institutionen geleistet wird (z.B. allgemeinbildenden Schulen, Vereinen, Bildungswerken, etc.), besteht die Chance der Computerschulen vor allem in spezialisierten Aus- und Weiterbildungen, in Schulungen mit der jeweils neuesten Software, Umgang mit Satz- und Grafikprogrammen etc.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige