Café


Café

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Die Zahl der Cafes hat in den vergangenen Jahren zugenommen. Vor allem in den Städten werden der Imbiss und die kleine Zwischenmahlzeit im Cafe immer beliebter, es besteht eine verstärkte Nachfrage nach kleinen und preiswerten Gerichten. Diese Verlagerung kommt den Interessen branchenfremder Gastronomieneulinge entgegen: Ein Cafe aufzubauen ist einfacher, als für die Organisation eines veritablen Restaurants zu sorgen. Die notwendige Qualifikation in der Küche oder hinter dem Tresen kann leicht erworben werden - betriebswirtschaftliche Kenntnisse, die Fähigkeit, vernünftig zu kalkulieren, müssen allerdings vorausgesetzt werden. Wer sich heute im Gastronomie-Bereich selbständig machen möchte, braucht also Ideen, Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, soziale Kompetenz, eine Portion Mut und vor allem ein zukunftsorientiertes unternehmerisches Konzept. Chancen bestehen nach Meinung von Praktikern für Betriebe, die neben guten gastronomischen Standards und reellen Preisen auch über ein ansprechendes Ambiente verfügen.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige