Ballettschule


Ballettschule

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Alteingesessene und renommierte Schulen sind durch die "Schwarzen Schafe" in der Branche, die häufig einen günstigeren Unterricht anbieten und oft auch ein breiteres und insofern kundenorientierteres Angebot haben, nicht selten in finanzielle Bedrängnis geraten. Meist jedoch ist es gerade die fachliche Qualifikation, die Seriosität des Unternehmens, die den dauernden Erfolg einer Ballettschule ausmacht. Ein guter Name ist gerade in mit Ballettschulen dicht besetzten Regionen, also vor allem in Großstädten, sehr wichtig. Verantwortungsgefühl, ständige fachliche Weiterbildung, pädagogische und fachliche Kompetenz sind Grundvoraussetzungen für den Erfolg. Viele Gründer, die eine Ballettschule eröffnen, verzichten zunächst aus Kostengründen auf Angestellte wie etwa Tanzpädagogen oder Pianisten. Sie versuchen meist, allein oder mit dem Partner, die Schule in Gang zu bringen. Der Nachteil: Man ist für alle Bereiche vom Tanz über die Pädagogik, von Sekretariatsarbeiten über die Buchhaltung bis hin zur Werbung allein verantwortlich. Hier sollte jeweils geprüft werden, inwiefern solche Einsparungen zu Lasten der Schule bzw. deren Image gehen.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige