Arzt - Praxis Allgemeinmediziner


Arzt - Praxis Allgemeinmediziner

79,00

Preis zzgl. MwSt.



Die Rahmenbedingungen, insbesondere für Praxisneugründungen, haben sich in den letzten zehn Jahren erheblich verschlechtert. Junge Ärzte sind zunehmend von Arbeitslosigkeit betroffen. Der Weg in die Selbständigkeit ist da kein Ausweg. Mit dem Gesundheitsstrukturgesetz (GSG) sind Praxis-Neugründungen seit 1993 durch die Einschränkung der Niederlassungsfreiheit erschwert worden, was die Zeit zwischen Approbation und Niederlassung erheblich verlängert. Bei den Niederlassungsmöglichkeiten bestehen je nach Fachrichtung und regional erhebliche Unterschiede. Beinahe händeringend gesucht werden Ärzte zur Allgemeinversorgung, die eine Praxis in den neuen Bundesländern eröffnen möchten. Viele andere Gebiete sind inzwischen für neue Niederlassungen gänzlich gesperrt. Um in den gesperrten Planungsbereichen eine Zulassung zu erhalten, können Vertragsärzte allerdings in Form des Job-Sharing in einer Gemeinschaftspraxis einsteigen oder als angestellter Arzt in einer Praxis desselben Fachgebiets arbeiten. Auch Kooperationen mit älteren Praxisinhabern, die ihre Kassenzulassung noch nicht abgeben wollen, könnten jungen Ärzten die Chance eröffnen, in gesperrten Gebieten tätig zu sein.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Freie Berufe