Apotheke


Apotheke

49,00

Preis zzgl. MwSt.



Der Einzelhandel mit Arzneimitteln ist in Deutschland immer noch stark reguliert. Es gilt: ein Apotheker - eine Apotheke, kein Außenstehender hat Zugang zur Branche. Seit dem Jahr 2004 können durch gelockerte Sortimentsbeschränkungen, Preisbindungen und gesetzlich fest geschriebene Handelsspannen betriebswirtschaftliche Maßnahmen endlich greifen, die die Rentabilität des eigenen Unternehmens steigern. Da das Verschreibungsverhalten der Ärzte (das je nach Stand der Gesundheitsreformen schwankt) sich immer noch direkt auf die Ertragssituation der Apotheken auswirkt, sind Apotheker stärker als andere Branchen auf die Umsatzstabilisierung durch Standortfaktoren angewiesen. Umgekehrt machen sich soziodemographische Veränderungen im Einzugsgebiet einer Apotheke sehr deutlich bemerkbar: Sterben beispielsweise gute Privatkunden allmählich weg - während nur junge, gesunde Menschen neu ins Quartier/in die Region ziehen -, merkt der Apotheker das schnell in der Kasse.

 

Hier erfahren Sie noch mehr!

Video-Anleitung.PNG

Bearbeitung

Erfahren Sie hier, wie einfach die Dokumente zu bearbeiten sind. Hinweise und Tipps, worauf Sie achten sollten und wie es mit dem fertigen Konzept weitergeht.


Video-Anleitung.PNG

Auswahl

Was ist der Unterschied zwischen einer sog. Businessplan-Vorlage und einem individuellen Konzept? So finden Sie das für Sie passende Produkt!

 

Weitere Produktinformationen

Auswahl Vorlage / Musterplan

Diese Kategorie durchsuchen: Handel